3D Modeling Trainings

Über die Hälfte meines Lebens arbeite ich mit CAD Programmen, seit 11 Jahren mit dem 3D Modeling Tool Rhino und seit 4 Jahren gebe ich dieses Wissen weiter. Ich betreute Auszubildende und CAD-Neulinge und als Dozentin gebe ich wöchentlich Trainings für 3D Modeling und Rendering.

Seminar Rhino

Training in Rhinoceros 3D

Der Rhinoceros Grundkurs startete mit der Benutzeroberfläche von Rhinoceros 5. Anhand von einfachen und kurzen Übungseinheiten werden die Möglichkeiten des Programms vermittelt. Am Ende des Workshops können die Teilnehmer selbstständig Flächen- und Volumenmodelle konstruieren und Rhinoceros als Modeling Tool für sich und ihre Projekte einsetzen.

Dauer: 16 Stunden

Gruppenunterricht (bis 5 Teilnehmer): 3.500 Euro inkl. USt. und Spesen in Ihren Räumen, jeder weitere Teilnehmer 500 Euro

Kurssprache: deutsch

Grundlage: CAD-Kenntnisse sind vorteilhaft, aber nicht nötig

Inhalt: Oberfläche, Toleranzeinstellungen, Kurven, Volumenkörper, Freiformflächen, präzise Modellierung, Verrundungen, Historie aufnehmen (neu in RH5!), Kontrollpunktmodellierung, Analysetools, Export und Import, Problemanalyse und Tipps zu gängigen Anwenderfehlern.

Bonus: Hilfestellung und Problemlösungen über den Kurs hinaus

Training in Grasshopper 3D

Grasshopper ist ein kostenloses PlugIn für das Modeling Tool Rhino, dass einen parametrischen und generativen Formaufbau ermöglicht. In dem Workshop werden mehr als nur die Grundlagen von Grasshopper vermittelt. Die Übungseinheiten des Workshops sind individuell anpassbar und können von generativen Formaufbau über parametrische Flächen bis hin zum Programmieren von komplexen Fraktalen reichen – je nach Anwendungsgebiet.

Dauer: 16 Stunden

Gruppenunterricht (bis 5 Teilnehmer): 3.500 Euro inkl. USt. und Spesen in Ihren Räumen, jeder weitere Teilnehmer 500 Euro

Kurssprache: deutsch

Grundlage: Rhino 3D

Inhalt: Oberfläche, Parameter, Komponenten, Operanden, Vektoren, Listenmanipulation, Import + Export und je nach Anwendungsgebiet individuell angepasste Inhalte und auch weitere spannende AddOns wie Anemone, Kangaroo, Lunchbox, Weaverbird, Plankton, Intralattice…

Bonus: Hilfestellung und Problemlösungen über den Kurs hinaus